MPG | Max-Planck-Gesellschaft

Consulting / Corporate Design / Logoentwicklung / Dachmarke / Corporate Styleguide / Markenworkshops / Internetauftritt / diverse Periodika / Jahresberichte / Geschäftsausstattung / Poster / Einladungen / Design diverser Subidentitäten inklusive Internetauftritt und -programmierung / Leitsysteme

.

„HAAK & NAKAT ist es gelungen, unseren Produkten eine ganz eigene, unverwechselbare Handschrift mit auf den Weg zu geben. Der von der Agentur bei der Erstkonzeption zusammengestellte grafische Grundbaukasten lässt sich inhaltlich so flexibel handhaben, dass auch nach Jahren kein Relaunch erforderlich ist. Dafür an dieser Stelle meinen herzlichsten Dank!“

Dr. Christina Beck, Leitung des Referats für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Max-Planck-Gesellschaft

.

„Ich darf Ihnen im Namen unseres Instituts und insbesondere auch des Präsidiums der Max-Planck-Gesellschaft höchstes Lob und Anerkennung aussprechen. Es war eine Freude, mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern zusammenzuarbeiten.“

Prof. Dr. Manfred Rühle, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Rates der Max-Planck-Gesellschaft

.

„HAAK & NAKAT machen Spaß und Lust auf mehr. Mit breit gefächertem Know-How, Feingefühl und einem Hauch von Magie wird hier gearbeitet. Mein Dank gilt dem Team HAAK & NAKAT für sein unermüdliches und zielstrebiges Engagement.“

Sieglinde Kermer, Bauabteilung der Max-Planck-Gesellschaft

.

„Ich danke Ihnen SEHR herzlich für die ausgezeichnete Dokumentation und darf Ihnen im Namen des Institutes, expressis verbis des Geschäftsführenden Direktors, größtes Lob und höchste Anerkennung übermitteln. Es war ein konzentrierter Entwicklungsprozess und ein idealer Gedankenaustausch auf gleicher Wellenlänge zwischen HAAK & NAKAT und der Max-Planck- Gesellschaft.“

Dipl.-Ing.arch. Michael Dunkel, Bauabteilung der Max-Planck-Gesellschaft

.

„Im visuellen Auftritt auf den Punkt gebracht! Die große Erfahrung und das Einfühlungsvermögen der Agentur HAAK & NAKAT in wissenschaftliche Zusammenhänge und Darstellungsmöglichkeiten zahlt sich für die Max-Planck-Gesellschaft schon seit vielen Jahren immer wieder aus. Die Kampagne zum Jubiläumsjahr ist rundum gelungen. Herzlichen Dank für Ihre professionelle Hilfe dabei!“

Claudia Kahmen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Max-Planck-Gesellschaft